lupe Suche   |  English
Facebook
Instagram
Youtube
Xing
Linkedin
Twitter

Eine regelmäßig durchgeführte Wartung trägt maßgeblich zur Lebensdauer und Betriebssicherheit ihrer elektrotechnischen Anlage bei. Außerdem kann bei regelmäßig durchgeführter Wartung ihrer Starkstromanlage, der Prüfintervall zwischen den wiederkehrenden Überprüfungen verlängert werden.

Unserer durchführbaren Wartungs- und Überprüfungsleistungen sind:

  • Wartung und Überprüfungsleistungen elektrotechnischer Anlagen gemäß ÖVE/ÖNORM E 8001-6-61/62
  • Wartung und Überprüfungsleistungen von explosionsgeschützen Bereichen gemäß ÖVE/ÖNORM E 8065 und ÖVE/ÖNORM EN 60079-17
  • Wartung und Überprüfungsleistungen von Erdungs- und Blitzschutzanlagen gemäß ÖVE/ÖNORM EN 62305 bzw. ÖVE/ÖNORM E 8049 und E-49
  • Überprüfung von ortsveränderlichen Betriebsmitteln gemäß ÖVE/ÖNORM E 8701 sowie von medizinisch elektrischen Geräten lt. ÖVE/ÖNORM EN 62353
  • Wartung und Überprüfungen von Rauchabzugsanlagen gemäß TRVB S 111 für die Fabrikate GEZE, Zach, D+H sowie weiteren VdS-zertifizierten Herstellern
  • Wartung und Überprüfung von Sicherheitsbeleuchtungsanlagen gemäß ÖVE/ÖNORM E 8002 und TRVB E 102
  • Wartung von Alarmanlagen, Antennenanlagen, Behindertennotrufanlagen, EIB-Anlagen, Brandabschnitts-Feststellanlagen, CO-Warnanlagen, ENS-Anlagen, Lautsprecheranlagen, Stromtankstellen, PV-Anlagen, Videoüberwachungsanlagen sowie weitere Anlagen und Gewerke auf Anfrage

Standardmäßig werden von uns Wartungsverträge mit entsprechend festgelegten Leistungsumfängen ausgearbeitet – gerne können wir uns zwecks konkreter Angebotserstellung zusammensetzen. Wir freuen uns auf ihre unverbindliche Anfrage.


Christian Hobel

Leitung Wartung

+43 2742 898-120
+43 676 87 898-258
c.hobel@klenk.at

Zacken