lupe Suche   |  English
Facebook
Instagram
Youtube
Xing
Linkedin
Twitter

Motel Verde

Projektdaten
Auftraggeber: Park Invest GmbH
Auftragsvolumen: 363.000 Euro
Fertigstellung: 01/2014
Abteilung: Technik 1
Geschäftsbereich: Elektrotechnik
Projektart: Gastronomie/Hotel
Foto: Klenk & Meder

Daniel Hinterleithner

Projektleiter
d.hinterleithner@klenk.at

Zacken
Über das Projekt

Daniel Hinterleithner:
Interessant war hier definitiv die Aufgabenstellung, koordinationstechnisch aufwendig, weil wir relativ sprunghaft agieren mussten. Aber unsere Obermonteure haben das toll organisiert. Waren doch zeitweise auf ein paar Quadratmetern bis zu 10 Firmen zugleich tätig. Das schnelle und unproblematische Reagieren auf Veränderungen ist eine Stärke von Klenk & Meder.

Projektbeschreibung

Komplett in Holzbauweise wurde das architektonisch gelungene Motel Verde in Schönau an der Triesting gefertigt. Die Modulkonstruktion der Zimmer verlangte von unserem Klenk & Meder-Team enormen Koordinierungsaufwand. Jeweils sieben Zimmer wurden gleichzeitig in einer Halle aufgebaut, dabei wurden vom Hersteller fixe Zeiten an die Technikgruppe vergeben – für Projektleiter Daniel Hinterleithner und sein Team mit Obermonteur Johannes Mehlmauer und dessen Stellvertreter Oskar Wallner keine leichte organisatorische Aufgabe. Nur kurze Zeitfenster standen für den Einbau der Elektrotechnik zur Verfügung. Flexibel und rasch reagierte man auch auf spontane Architektenwünsche.