lupe Suche   |  English
Facebook
Instagram
Youtube
Xing
Linkedin
Twitter

LK Baden

Projektdaten
Auftraggeber: HOSPES- Grundstückverwaltungs GmbH
Auftragsvolumen: 9,1 Mio. Euro
Fertigstellung: 6/2017
Abteilung: Technik 1
Geschäftsbereich: Elektrotechnik
Projektart: Gesundheit/Krankenhaus
Foto: Robert Oberbichler

Hannes Kornfeil

Projektleiter
h.kornfeil@klenk.at

Zacken
Über das Projekt

Hannes Kornfeil:
Aus elektrotechnischer Sicht ist ein Krankenhausbau eine große Herausforderung, da die verschiedensten Bereiche abgedeckt werden müssen. Dies macht jedoch die Arbeit sehr interessant und abwechslungsreich. Die interne Zusammenarbeit sowie die Koordination mit allen beteiligten Unternehmen ist bei einem Projekt von dieser Größe sehr wichtig.
 

Projektbeschreibung

Ein neues Landesklinikum, das für eine zeitgemäße Gesundheitsversorgung im 21. Jahrhundert sorgen soll, entsteht gerade in Baden. Der Neubau des Landesklinikums Baden besteht aus drei Bauteilen mit drei Geschoßen und wird bei seiner Fertigstellung 443 Betten, davon 24 Intensiv- und 20 Dialysebetten, und sechs Operationssäle bieten. Die Nettonutzfläche wird rund 30.980 m² betragen. Bei derart großen Projekten im Krankenhausbereich ist Klenk & Meder kaum mehr wegzudenken. Hat man sich doch schon seit Jahrzehnten in dieser Sparte als engagierter und kompetenter Projektpartner einen sehr guten Namen erarbeitet. So ist auch beim Bau des Landesklinikums Baden ein Klenk & Meder-Team unter der technischen und organisatorischen Leitung von Hannes Kornfeil engagiert. Seit Ende 2012 arbeitet man an diesem Riesenprojekt mit straffer Bauzeit, die Fertigstellung soll Ende 2015 erfolgen. Die Übersiedlung der gesamten Abteilungen in den Neubau ist mit Mitte 2017 geplant.