lupe Suche   |  English
Facebook
Instagram
Youtube
Xing
Linkedin
Twitter

HTL St. Pölten

Projektdaten
Auftraggeber: BIG
Auftragsvolumen: 1,6 Mio. Euro
Fertigstellung: 12/2013
Abteilung: Haustechnik 1
Geschäftsbereich: Heizungstechnik, Klimatechnik, Lüftungstechnik
Projektart: Bildung/Kinderbetreuung
Foto:

Hannes Binder

Projektleiter
h.binder@maroscheck.at

Zacken
Über das Projekt
Projektbeschreibung

Das Bundesschulzentrum HTL/HAK St. Pölten ist eine der größten österreichischen Bildungsstätten und wird seit zwei Jahren großzügig umgebaut. Einen nicht unwesentlichen Beitrag, um diese Schule wieder auf den zeitgemäßen Stand der Technik zu bringen, leistet auch unsere Maroscheck-Haustechnikabteilung 2. Dieser Firmenzweig zeigte sich für die Heizungs-, Kälte-, Sanitär- und Regelungstechnik verantwortlich. Die Lüftungsanlage steuerte ein Subunternehmen bei. Bei Projektleiter Ing. Stefan Kothleutner, der seit über sechs Jahren für die Firma Maroscheck tätig ist, liefen alle planerischen, technischen und logistischen Fäden zusammen. Schon vor über zwei Jahren begann man im Sommer mit der Deinstallation der vorhandenen Haustechnik. „Wir mussten etwa bei der Heizung an ein bestehendes Fernwärmeheizungssystem ankoppeln. Die Anschlussarbeiten und das Setzen der Leitungswege vom alten Bau zum neuen Gebäudetrakt zeigten sich dabei als äußerst interessant und anspruchsvoll." Obermonteur Hermann Weirer und sein Team bewältigten die geforderten Leistungen aber souverän.

Ähnliche Projekte